Forum

Für die Benutzer des Forums:

15.08.2019 Dringende Bitte: Verwenden Sie nach Möglichkeit keine Echtnamen, solange ich (Joachim Wagner) hier noch nicht garantieren kann, dass das Forum gegen Hacker gesichert ist.

Notifications
Clear all

Ziehen und Brennen durch Süsses / Trigeminusneuralgie ??  

  RSS

obi
 obi
(@obi)
New Member
Beigetreten: 4 Wochen zuvor
Beiträge: 1
18/12/2020 2:22 pm  

Hallo Herr Dr. Wagner, ich bin auf der Suche nach Hilfe, da ich keine Ruhe mit meinem Schmerz bekomme.

 

In aller Kürze:

Vor ca. 2 Jahren wurde bei mir eine Zahnfüllung erneuert (beim 6er Zahn) und ab diesem Zeitpunkt habe ich Schmerzen auf Höhe des 6er Zahns(Ziehen, Brennen unterhalb des Wangenknochens). Man hat nach einer fehlgeschlagenen Wurzelbehandlung auf mein Zutun den Zahn auch schliesslich gezogen, jedoch sind die Schmerzen geblieben. Der Kieferchirug und HNO finden keine Ursache. Beim Neurologen hat man einen entzündeten Trigeminusnerv im Kopf im MRT gefunden. Das war vor einem Jahr. Bei einer weiteren MRT jetzt hat man jetzt festgestellt, daß dies nicht mehr der Fall ist - keine Entzündung mehr im Kopf. Jedoch hat sich meine Situation nicht verändert. Ich nehme seit einem Jahr Gabapentin, damit kann ich das ganze leichter ertragen. Was mich aber immer noch stutzig macht und warum ich die Diagnose "Trigeminusneuralgie" nicht glauben kann, ist der Umstand, daß ich durch manche Süssigkeiten das Ziehen verschlimmern kann bzw. hervorrufen. Gibt es sowas im Rahmen einer Neuralgie, dass Süsses als Trigger dient ?

 

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung

Obi


Zitat
Share: