Forum

Für die Benutzer des Forums:

15.08.2019 Dringende Bitte: Verwenden Sie nach Möglichkeit keine Echtnamen, solange ich (Joachim Wagner) hier noch nicht garantieren kann, dass das Forum gegen Hacker gesichert ist.

Notifications
Clear all

Schlechte op  

  RSS

Gerda
(@gerda)
Active Member
Beigetreten: 1 Jahr zuvor
Beiträge: 19
04/07/2020 12:47 pm  

Sehr geehrter Herr Wagner,

 

weißheitszahn op 2017 schlecht durchgeführt.

es wurde jetzt narbengewebe am periost entdeckt . 
seitdem immer verstopfte Nase auf der betreffenden Seite und massiv Sekrete, nicht nur wässrig. Mit nasenspray , Nase frei.

kann das narbengewebe ursächlich sein? Auch immer wieder schleimhautschwellung beim Hno mit Ultraschall diagnostiziert und Kieferhöhlen Entzündung auf der betreffenden Seite.

zahn 16 erweiterter paradontalspalt durch falsch sitzende Krone. 
alles zusammen bereitet massive Probleme. 

haben Sie eine Idee was man tun kann?

narbengewebe abtragen?

kiefeehöhle war geöffnet bei op. 

Liebe Grüße 

gerda


Zitat
Share: